Lebe im JETZT - Genieße den Moment



Das Einzige, was du wirklich besitzt, ist der Augenblick, genau jetzt in diesem Moment !


Das Gestern existiert nur noch als Erinnerung in deinem Kopf. Die Zukunft kannst du nicht vorweg nehmen. Das Einzige, was du wirklich besitzt, ist der Augenblick, genau jetzt, in diesem Moment. Egal, was in der Vergangenheit war oder die Zukunft dir bringt, alles was wirklich zählt, ist, wie du dich jetzt gerade fühlst.

Jede einzelne Minute, in der du dich über vergangenes ärgerst, oder dir Sorgen über deine Zukunft machst, verpasst du das Leben. Nehme am Tag ein paar mal ganz bewusst Abstand, von dem was du gerade machst, und rufe dir in Erinnerung, dass JETZT der einzige Moment ist, den du wirklich hast.

Mache dir keine Sorgen darüber, was die Zukunft dir bringen wird. Habe vertrauen in das Leben. Es wird immer dafür sorgen, dass es dir gut geht und dass dir alles zur Verfügung steht, was du zum Leben brauchst. Schaue auf die Raben auf dem Feld. Sie machen sich auch keine Gedanken darüber, ob sie am nächsten Tag wohl auch wieder die nötigen Samenkörner zum fressen finden werden. Am nächsten Tag liegt immer irgendwo ein Samenkorn bereit. Die Gräser auf der Blumenwiese sorgen sich nicht, ob es genügend Regen für ihr Wachstum geben wird. Sie wachsen einfach, und genießen die warmen Sonnenstrahlen auf Ihren Blättern, denn sie wissen, dass selbst nach einer Dürreperiode wieder der nächste Regen fallen wird.

Sobald dich Ängste und Zweifel überkommen, was die Zukunft dir wohl bringen mag. Sage gedanklich - Stopp. Hole deine Gedanken in die Gegenwart zurück. In deiner Zukunft wird sich alles stets so regeln, dass es dir weiterhin gut geht. Jede Minute, die du mit Sorgen, Ärger oder Angst verbringst, kommt niemals wieder zu dir zurück. Genieße ganz bewusst das Jetzt –den gegenwärtigen Augenblick. Du existierst nur im Hier und Jetzt - das ist alles, was du hast. Alles andere ist längst vorbei, beziehungsweise noch gar nicht vorhanden.

Allzu oft erwische ich mich selbst dabei, dass ich zwar körperlich in der Gegenwart bin, gedanklich aber irgendwelche zukünftigen Probleme oder Aufgaben „durchdenke“. Dagegen ist ja grundsätzlich nichts einzuwenden, solange du dich zumindest hin und wieder zurück lehnst, und deine Gedanken ins Jetzt zurück holst. Es reicht schon aus, dass du dir dessen hin und wieder bewusst wirst.

Kommt dir das folgende Szenario irgendwie bekannt vor? Du bist am Sonntag Nachmittag mit deiner Familie beim Wandern, kannst den Ausflug aber nicht so richtig genießen, da du mit deinen Gedanken schon halb im Montag bist. Du hast ein flaues Gefühl, ob du die anstehenden Arbeiten auch gut hin bekommst und deine Vorgesetzten mit deinem Ergebniszufrieden sein werden. Du bist zwar körperlich mit deiner Familie beim Wandern, aber das war auch schon alles. Geistig bist du im selben Moment ganz woanders.

Lehne dich beim Wandern zurück und sage gedanklich – Stopp. Hol deine Gedanken ganz bewusst zurück in diesen tollen Nachmittag. Genieße die Zeit mit deiner Familie ganz bewusst im Jetzt. Wenn der Montag dann da ist, wird schon alles irgendwie funktionieren. Das war doch bisher immer so, warum sollte es denn bei diesem Montag anders sein? Bestimmt gibst du mir recht.

Genieße schöne Momente ganz bewusst, ohne dabei an die Vergangenheit oder die Zukunft zu denken. Erlebe das Jetzt in vollen Zügen und mit deiner ganzen Leidenschaft. Das Jetzt ist für alle Menschen gleich. Aber es kommt ganz entscheidend darauf an, was jeder einzelne daraus macht. Denke nur mal an einen trüben, nebligen und verregneten Sonntag im November. Der eine bläst Trübsal und findet es doof, dass die Sonne nicht scheint. Ein anderer wandert durch den herbstlich duftenden Wald und bestaunt die aufziehenden Nebelschwaden. Wieder zu Hause, gönnt er sich erst mal ein wohliges Schaumbad in der Wanne. Am Abend wird gemeinsammit Freunden gekocht und es gibt vielleicht noch eine Feuerzangenbowle. Für beide war es ein und der selbe Sonntag. Für beide ist dieser Sonntag für immer vorbei. Welcher der beiden hat wohl die schöneren Erinnerungen?

Verschwende keine einzige Minute, um dir über deine Zukunft sorgen zu machen. Schenke einfach dem gegenwärtigen Moment deine volle Aufmerksamkeit und tue dein möglichstes, das du genau jetzt in diesem Moment verrichten kannst. Ruhe in der absoluten Gewissheit, wenn du jetzt dein bestes gibst, dass das Leben dafür sorgt, dass sich in der Zukunft für dich alles zum Guten wendet. Dir wird deine gesamte Kraft zur Verfügung stehen und sogar nochmehr, sobald du deine gesamte Aufmerksamkeit auf das Jetzt richtest. Höre auf, dich gedanklich mit der Zukunft zu beschäftigen, hole deine Gedanken zurück in genau den jetzigen Augenblick. Konzentriere dich voll und ganz auf das Jetzt, und stecke deine ganze Leidenschaft in das, was du jetzt gerade tust. Wenn sich deine Aufmerksamkeit nämlich im Jetzt befindet, spielt die Zukunft für dich in diesem Moment keine Rolle mehr. Sobald du dich fragst, was wäre wenn..., bist du mit deinen Gedanken nicht im Jetzt, sondern machst dir Sorgen über deine Zukunft. In diesem Fall sagst du sofort gedanklich – Stopp und holst deine Gedanken zurück in die Gegenwart. Hör sofort damit auf, dir mögliche Szenarien über deine Zukunft auszumalen. Denn dies ist die Wurzel aller Ängste und Sorgen.

Im hier und jetzt spielt es keine Rolle, ob du Milliardär oder Bettler bist. Im Jetzt sind alle Menschen gleich. Denk einmal über folgende Aussage nach, welche bewusst drastisch gewählt wurde. Sie enthält allerdings die Wahrheit, die ich dir hier über das Jetzt vermitteln möchte. Im hier und Jetzt spielt es auch keine Rolle, ob du gesund oder krank bist (!) Im hier und Jetzt ist es auch völlig egal, ob du im nächsten Moment überhaupt noch exisierst.

 Probiere es doch selbst einmal aus und konzentriere dich bei dem,was du gerade tust voll und ganz auf den gegenwärtigen Augenblick. Hole deine geistige Präsenz in das Hier und Jetzt und du wirst eine Stille deiner Gedanken und eine tiefe innere Befriedigung erleben. Du bist nicht mehr abhängig von Wünschen, Sorgen oder Ängsten, denn diese Leben in der Zukunft oder in der Vergangenheit.Wenn du deine Gedanken auf den gegenwärtigen Augenblick konzentrierst, bist du mit dir alleine im Jetzt. Du bist frei von Angst und Sorgen – Genieße diesen Augenblick so oft es geht. Er spendet dir sehr viel Kraft und Zuversicht, denn dein Glück hängt nicht mehrvon zukünftigen Ereignissen ab. Im Hier und Jetzt hast du alles, was du brauchst um dich glücklich zu fühlen. Probiere es aus, es funktioniert.

Entnommen aus der weltweit ersten Handlungsanleitung für Glück, Erfolg, Reichtum und Gesundheit.
www.glueck-erfolg-reichtum.de


Video: Eckhart Tolle - Leben im JETZT - aber wie (unbeding ansehen, Favorit auf Youtube)




Video: Eckhart Tolle - Weisheit im Täglichen Leben




Video: Das Hier und Jetzt - Endlich mal anfangen zu leben! (mein persöniches Lieblingsvideo zum Thema)




Video: Kurzzusammenfassung des Gedanken vom Hier und Jetzt




Video: 3 Top Ideen zum Hier und Jetzt 







Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Besten Videos aus Youtube zum Thema: Reich werden!

Die Besten Videos aus Youtube zum Thema: Finanzielle Freiheit

Die Besten Videos aus Youtube zum Thema: Gesundheit